BIO Olivenöl / Balsamico

BIO Olivenöl / Balsamico

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 25cl

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 25cl

9.50 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 50cl

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 50cl

16.50 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Salvagno Olivenöl Extra Vergine "Bio" 75cl

Salvagno Olivenöl Extra Vergine "Bio" 75cl

27.50 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 5.0l

Salvagno Olivenöl Extra Vergine 5.0l

90.00 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Aceto Balsamico di Modena "Verde" 25 cl

Aceto Balsamico di Modena "Verde" 25 cl

14.90 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Aceto Balsamico di Modena "Rame" 25cl

Aceto Balsamico di Modena "Rame" 25cl

19.90 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Aceto Balsamico di Modena "Oro" 25 cl

Aceto Balsamico di Modena "Oro" 25 cl

27.50 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Salvagno Olivenöl Extra Vergine  "Col Zaccaria" 50cl

Salvagno Olivenöl Extra Vergine "Col Zaccaria" 50cl

18.90 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Salvagno Olivenöl Extra Vergine Dose 25cl

Salvagno Olivenöl Extra Vergine Dose 25cl

9.90 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Aceto Balsamico di Modena «Extra vecchio Tradizionale»

148.00 CHF

inkl. 2.5 % MwSt zzgl. Versandkosten

Frantoio Salvagno und Acetaia Aggazzotti

Ein Duett das in der Küche nicht fehlen darf, ist fast ein "MUSS".
Ein echtes italienisches Olivenöl, die Bäume aus dem Val Pantene (Gardasee) werden seit Jahren von der Familie Salvagno, gehegt und gepflegt.
Die Olivenmühle Salvagno verwendet ausschliesslich von Hand geerntete Oliven, von Kleinproduzenten aus der nahen Region. Somit kann die Qualität stets überprüft und garantiert werden.
Die Herstellung der Olivenöle von Salvagno erfolgt nach alter, traditioneller Weise. Die Oliven werden schonend mit Mühlsteinen aus Granit langsam zerkleinert, die dabei entstehende Masse wird auf  Pressplatten aufgetragen und kalt ausgepresst. Die verwendeten Olivensorten sind: Favarol, Leccio, Frantoio, Grignano. Zudem hat Giovanni Salvagno das Projekt «sauberer Olivenanbau» vor einigen Jahren lanciert und stellt ein rein biologisches Olivenöl her (gemäss Richtlinien der Ifoam-Norm, Agri-Eco-Bio-Norm und EU-Vorschriften 2092/91).

Balsamico-Essig aus Modena

Der Arzt und Naturforscher Antonio Vallisniéri erforschte bereits 1288 die heilenden Eigenschaften des Essigs. Das erste Rezept wurde 1862 von dem Produzenten Francesco Aggazzotti und dem Rechtsanwalt Pius Faber niedergeschrieben und findet noch heute in der Produktion Anwendung.
Zur Herstellung des echten Aceto Balsamico di Modena dürfen nur Trauen aus der Provinz Modena und der Region Emilia verwendet werden.
Der Essig heisst Balsamico, weil ihm ursprünglich eine heilende Wirkung zugesprochen wurde. Genauso wie die Balsame, die in früheren Jahrhunderten den Kranken verabreicht wurde, war das Essig Personen empfohlen um Halsschmerzen, Atem- und Magenbeschwerden vorzubeugen.
Traditioneller Aceto Balsamico di Modena DOP ist eines der Top Erzeugnisse und reift mindestens 12 Jahre (Extra vecchio Traditionale 25 Jahre, ist zugleich der Rolls Royce) in 5 bis 6 verschieden Barriquefässern (aus Edelhölzern wie Eiche, Kastanie, Buche, Maulbeere und Wacholder) heran, während der Balsamico di Modena IGP nur 60 Tage Reifung in Anspruch nimmt. Der Balsamico di Modena findet vielseitige Verwendung: z.B. in einer Vinaigrette, zur Verfeinerung von Saucen, zur Herstellung von Marinaden, über Prosciutto di Parma, zum Parmigiano Reggiano DOP oder im Risotto!